Probetraining

Probetraining: Überzeugen Sie sich selbst!

Es ist nicht immer leicht den richtigen Sport für sich und seine Kinder zu finden. Gerade im Alltagsstress ist oft zu wenig Zeit und die Vielfalt der Angebote überschwemmen einen mit Informationen.

Das Probetraining in unserer Sportschule, egal für welchen Kurs Sie sich interessieren, ist kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten hierbei einen ersten Einblick ohne Verpflichtungen einzugehen. Erfahren Sie, welche Übungen Sie bei uns erlernen können, wie ein typisches Training aussieht und wer bei uns aktiv ist. Natürlich können Sie auch gern jemanden mitbringen. Wir freuen uns auf Sie.

Was Sie erwarten können

A

Sie können bei uns ein motiviertes, hochprofessionelles Training erwarten und Kampfsport erleben/erlernen, egal ob Anfänger oder Profi. Jeder Trainer nimmt sich Zeit für Sie und steckt mit Ihnen die zu erreichenden Ziele ab. Profitieren Sie dabei von unserem langjährigen Know how seit 2001.

B

Wir werden Sie und Ihre Ziele ernst nehmen. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie ambitioniert an Wettkämpfen teilnehmen wollen oder im Training den Fitnessgedanken im Vordergrund sehen. Wir integrieren Sie unabhängig von Alter und Konstitution behutsam in unser Trainingsprogramm.

C

Sie können einen Ausgleich zum alltäglichen Stress in Beruf und Familie erwarten. Zudem steigern Sie Ihr Selbstbewusstsein und lernen sich besser verteidigen zu können. Dabei werden Sie fitter und fühlen sich ausgeglichener – einfach zufriedener. Letztendlich: bei uns haben Sie Spaß am Sport.

D

Wer zu uns kommt, den erwartet eine echte Gemeinschaft und ein tolles Trainingsklima. In der Sportschule Yeo hilft jeder dem Anderen und wir legen viel Wert auf ein vernünftiges Miteinander und Respekt – ganz im Sinne der Kampfsportlehre die von den Großmeistern zu den Schülern weiter getragen wird.

Was uns ausmacht!

  • >  Schulleitung durch einen Großmeister
  • >  beste Qualifikation des Trainerteam
  • >  Echte, jahrzehntelange Kampfsporterfahrung bis hin zu Weltmeisterschaften
  • >  saubere, hygienische Trainingsstätte und modernes, unterstützendes Equipment
  • >  bis zu 6 Mal die Woche trainieren
  • >  Kombinationsmöglichkeiten von sich ergänzenden Kursangeboten ohne Aufpreis
  • >  Fortschritt bei Gürtelprüfungen direkt vor Ort in der Sportschule festhalten